Stress- und LifeCoachings

Zum Gestalter werden

Stress ist die Würze des Lebens, behauptet Hans Selye, ein Pionier der Stressforschung.

... wenn der Umgang damit stimmt und wir daran wachsen können.

Wozu Stress- und LifeCoachings?

Coachings bieten einen geschützten Rahmen und professionelle Unterstützung

  • bei der Reflexion der eigenen Lebenssituation,
  • dem Erkennen eigener Stressmuster  und
  • dem Entdecken passender Wege in die Veränderung hinein

Inhaltlich geht es um Themen, die Sie bewegen

  • Fragen zur persönlichen Entwicklung
  • Beziehungsthemen im privaten wie im beruflichen Kontext
  • Reflexion der Rollen in Beruf und Privatleben
  • Begleitung in Veränderungsprozessen
  • usw. usf.

Der Rahmen

Ein Coaching ist immer themenbezogen und lösungsorientiert!

Die präzise Zielformulierung zu Beginn hat einen bedeutsamen Stellenwert, denn nur wer das Ziel kennt, wird es erreichen. Mit unterschiedlichen Methoden begleitet und unterstützt der Coach den Klienten auf seinem Weg hin zum Ziel.

Die Dauer des Coachings hängt von der Themenstellung ab. Innerhalb von max. 10 Sitzungen, sollte ein konkret definiertes Thema abschließend bearbeitet sein. Die Dauer einer Sitzung wird gemeinsam festgelegt. Sie bewegt sich zwischen 1-3 Stunden.

Der Ort, an dem das Coaching stattfindet, kann den Bedürfnissen des Klienten angepasst werden. Vom klassischen Setting in einer Praxis, über einen Besprechungsraum im Hotel bis hin zum Spaziergang in freier Natur - prinzipiell ist alles denkbar. Je nach Methode, eignen sich manche Orte mehr, andere weniger.

Bei Beziehungsproblemen macht es durchaus Sinn, wenn alle Beteiligten am Coaching teilnehmen. Wirkung zeigt es aber auch im Alleingang.

 

Haben Sie Interesse an diesem Angebot?
Dann schreiben Sie eine eMail an info(at)me-us.eu
oder rufen Sie an unter 089-22 53 91 33.