Teilnehmerstimmen im Unternehmen

Referenzen

 

 Das Seminar Stressbewältigung durch Achtsamkeit leitet die Teilnehmer/-innen an, in Zeiten von Stress und Hektik bewusst zur Ruhe zu kommen.

Durch einen durchdachten Mix aus Theorie und praktischen Übungen kann jeder Einzelne für sich relevante Tipps und Methoden zum Thema Achtsamkeit mitnehmen.

Für viele Teilnehmer/-innen bei SAHLBERG war das Seminar ein echter „Augenöffner“, da sie sich der persönlichen, eingefahrenen Verhaltensmuster bewusst wurden und wieder neu gelernt haben, aus der eigenen Routine auszubrechen.

Anja Schmidt-Golm
Personalleiterin

 

Mitarbeiter, die ein 8-Wochen Training á 1,5 Stunden im Unternehmen absolviert haben, sagen folgendes dazu:

Was an dem Training hat mir gefallen? Was ist mir wichtig geworden?

Viele Impulse aus dem Kurs können direkt im Alltag angewendet werden. Mir ist wichtig geworden, Momente zum Innehalten zu finden und das Leben bewusst zu spüren. (Tanja Hausner - 2019)

Den Blick wieder auf mich zu werfen. (Anton -2019)

Die Entspannungs-Tools. (Hans N. - 2019)

 

Wie hoch schätze ich den Nutzen des Trainings für meine Stressbewältigung ein?

Sehr hoch. (Hans N. - 2019)

Es ist der erste Schritt, etwas gegen Stress-Sorgen zu tun. (Anton - 2019)

Hoch, die Herausforderung besteht darin, die Methoden in Stresssituationen anzuwenden. (Tanja Hausner - 2019)

 

Was möchte ich noch unentschlossenen Unternehmen bezüglich eines Trainings zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit sagen?

Es zahlt sich langfristig aus, achtsame Mitarbeiter zu haben. (Anton - 2019)

Durch den Kurs ändert sich der Blick auf sich und andere. (Tanja Hausner - 2019)